Stellenanzeige Headerbild
Logo Pfalzklinikum mit EVP

Mit Haltung, Herz und Köpfchen arbeiten im Pfalzklinikum und seinen Tochtergesellschaften über 2.500 Mitarbeitende zusammen – auf Augenhöhe mit Klientinnen und Klienten, mit Wertschätzung und Respekt untereinander. So gestalten wir an 15 Standorten in der Pfalz die Zukunft psychiatrischer, gemeindepsychiatrischer und neurologischer Versorgung. Anders gestrickt steht uns gut: Weil wir als Arbeitgeber auf Innovation genauso setzen wie auf Zukunftssicherheit und mit Begeisterung die Talente und Ambitionen unserer Mitarbeitenden fördern.


Wir suchen im Rahmen einer Nachfolgeplanung für die internistische Praxis am Standort in Klingenmünster ab dem 01.03.2025 einen

Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin

in Voll- oder Teilzeit (Jobsharing-Modell möglich).

Ihr Arbeitsbereich

Seit über 30 Jahren gibt es am Standort in Klingenmünster eine Internistische Praxis. Das Praxisteam besteht aus einem Internisten und zwei Medizinischen Fachangestellten. Die Praxis versorgt alle Patient*innen der psychiatrischen Kliniken im Kinder- und Erwachsenenbereich und der neurologischen Klinik. Für weitere Standorte erfolgen EKG-Befundungen. In der Praxis werden diverse internistische Untersuchungen angeboten. Eine entsprechende apparative Ausstattung in den Praxisräumen wird vorgehalten. Die Tätigkeit findet im Regeldienst statt, also ohne Nacht- oder Wochenenddienste.

Ihre Aufgaben

  • Teamleitung
  • Funktionsuntersuchungen
  • Röntgendiagnostik
  • Übernahme Internistische Konsile im Klinikbereich
  • Mitarbeit in der Krankenhaushygiene
  • Möglichkeiten zum Unterricht in den Ausbildungs- und Fortbildungsbereichen des Klinikums
  • Mitarbeit im QM für den Praxisbereich
  • Vermittlung internistischer Grundkenntnisse an Assistenzärzte und Fachärzte anderer Spezialisierung

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin 
  • Interesse an der somatischen Versorgung psychisch und neurologisch erkrankter Patient*innen im kollegialen Austausch
  • Freundliches, sicheres Auftreten sowie hohe kommunikative Kompetenzen 

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, Angliederung an die Bestimmungen des TV-Ärzte (Oberarzt Äquivalent EG III) mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Betriebsrentenanspruch 
  • Gute Einarbeitung
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Einbindung in der Oberarzt- und Klinikkonferenz
  • Fort und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Betriebsklima
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: z.B. Wellhub (ehemals Gympass)
  • Corporate Benefits: attraktive Rabatte für Mitarbeiter*innen

Mal ganz ehrlich: Ihr Geschlecht, Alter, eine Behinderung oder Religion spielen für uns keine Rolle - für uns zählen Respekt, Wertschätzung und Menschlichkeit. Eine Aufteilung der Stelle auf mehrere Teilzeitverhältnisse ist, grundsätzlich nach Prüfung der organisatorischen Gegebenheiten, möglich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Janowitz, Internist, unter 06349 900-2070 oder an Frau Spengler-Katerndahl, Leitende Oberärztin, unter 06349 900-2104 oder schauen Sie auf unsere Homepage karriere.pfalzklinikum.de

Nutzen Sie einfach bis zum 07.07.2024 den Button „Bewerben“ und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bei.

Die Vorstellungsgespräche finden am 12. Juli 2024 statt.

Neue Horizonte statt Tunnelblick: karriere.pfalzklinikum.de


Akademisches Lehrkrankenhaus
der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Siegel Qualitätsmanagement ISO 9001